Na dann Glückwunsch! Helmut Kohl (die Namen nannte er bis heute nicht) ist zum siebten Mal in diesem Jahr Gewinner des Tages in der Bild. Hier eine kleine Chronologie:

07.10.2004
19.08.2004
24.06.2004
05.03.2004
13.03.2004
12.02.2004
29.01.2004

Ist der Helmut in diesem Jahr etwa so einer feiner Kerl, daß er diese Auszeichnung der Springer-Presse derart regelmäßig bejubeln darf?

Ich weiß es nicht, aber vieleicht hat die taz ja recht wenn sie behauptet, daß Helmut Kohl Trauzeige von Kai Diekmann (Chefredkateur der Bild-Zeitung) war?

Und da die Bild bei Ihren Gewinnern und Verlierern ja gerne mal die eignen Produkte, Mitarbeiter, Bekannte und Freunde hochleben lässt (vgl. hier, hier, hier, hier, ebenso hier, hier und hier, hier, hier und eben auch hier) wundert uns das dann vieleicht auch wieder ein bißchen weniger – wer weiß ;-)

gefunden @bildblog.de


Du kannst die Kommentare zu diesen Artikel durch den Kommentar-Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Ein Kommentar

Alles was zwischendurch passiert. Wir schreiben’s auf.