Archiv: Dezember 2004

Unsere Gedanken in diesen Tagen sind bei den Opfern und deren Angehörigen der Tsunamis im Indischen Ozean.

Vielleicht können ihr und Sie mit einer Spende helfen! Auf der Website des Bundespräsidenten gibt es entsprechende Spendenmöglichkeiten. Vielen Dank.


Frohe Festtage!

Wir wünschen Ihnen und Euch ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch! Wir melden uns Anfang Januar wieder und geniessen bis dahin die ruhigen Tage.

Wenn es was Spannendes zu melden gibt, dann posten wir es natürlich. Im neuen Jahr geht es dann mit neuem Schwung hier weiter!

Habt eine gute Zeit!


Erster! Exklusiv vorab gibt es also seit gerade eben den Entwurf für ein Wahlprogramm zur Landtagwahl. Wir haben den Entwurf zuerst hier im Netz veröffentlicht. Das Papier kann hier als PDF-Dokument herunter geladen werden.

Interessant in dem Zusammenhang, was die Welt am Sonntag schreibt:

„Erst die Mitglieder, dann die Medien“ – diese Reihenfolge führt dazu, daß der vollständige Text heute lediglich im Internet Premiere hat.


Unser Generalsekretär Michael Groschek hat heute Geburtstag. Grund genug für die Blog-Redaktion, ihm besonders herzlich zu gratulieren!

Er tritt im Wahlkreis Oberhausen II / Wesel I wieder zur Landtagwahl an. Den Wahlkreis gewann er im Jahr 2000 mit einem Vorsprung von über 30 Prozent vor dem CDU-Kandidaten.

Lieber Mike: Neben einem gesunden und glücklichen neuen Lebensjahr wünschen wir Dir und uns auch einen entsprechenden Erfolg bei der Landtagswahl im nächsten Mai!


Gestern Abend in den „Rheinterassen“ in Düsseldorf: Die CDU hat zum Presseempfang geladen. Journalisten und die Spitzenpolitiker der Union geben sich bei Pils, Sekt und Pfälzer Wein (manche Dinge – besonders die aus der Pfalz – bekommt man in der Union halt schlecht weg) ein bereit für 2 Tage Bundesparteitag. In der Zeitung kann man zuvor lesen, dass sich Angela Merkel – zuvor hat in der Berliner Charité „fitspritzen lassen“, drohte ihr doch die Fortsetzung ihrer Grippe mit hohem Fieber.

Wir prognostizieren: Angela Merkel wird es in den nächsten zwei Tagen bestimmt leicht haben. Sie wird die Veranstaltung unbeschadet überstehen und als wiedergewählte CDU-Vorsitzende gefeiert werden. Auch Jürgen Rüttgers wird wohl als stellv. Vorsitzender mit einem guten Wahlergebnis davonkommen.

Ob die Gefolgschaft von Angela Merkel lange vorhält- mit dem ausgebooteten Friedrich Merz, machtbewusten Christian Wulffs (gestern Abend zu einigen der jüngeren Jung-Unionisten: „Es schmeichelt mir, dass mir andere auch eine Kanzlerkandidatur zutrauen würden.“), Hessen Roland Koch und CSU-Dauer-Kanzlerkandidat Ede Stoiber!?

Und Jürgen Rüttgers Rede heute werden wir natürlich auch genau verfolgen…

Heute Angie feiern - morgen Angie feuern?


Alles was zwischendurch passiert. Wir schreiben’s auf.