Andres und ich waren vorhin zwecks kleiner kulinarischer Stärkung im Pressebereich. Kartoffelsuppe für Andres, lecker Grünkohl für mich :-). Dabei konnten wir Westpol-Moderator Harald Brand über die Schulter schauen. Da entstand wohl gerade die morgige Sendung.


Du kannst die Kommentare zu diesen Artikel durch den Kommentar-Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Ein Kommentar

Alles was zwischendurch passiert. Wir schreiben’s auf.