Habe ich gerade beim spindoctor gefunden: Auch die kirgisische Revolution wird gebloggt. Fotos findet Ihr zum Beispiel bei Registan.net.


Du kannst die Kommentare zu diesen Artikel durch den Kommentar-Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentare sind geschlossen.

Alles was zwischendurch passiert. Wir schreiben’s auf.