Heute veröffentlichte dann die WAZ einen Artikel, der fast zur Hälfte aus einer Beschreibung unserer Webseiten bestand. Anscheinend gab es da einfach so viel zu erzählen. Aber zuerst brachten sie unsere Arbeit auf den Punkt: “Online-Wahlkampf heißt für die meist jungen Redaktionen in den Düsseldorfer Parteizentralen: Mit den Radionachrichten im Ohr den Tag beginnen. Feierabend ist, wenn der Wahlkampfauftritt des Spitzenkandidaten im Internet nachzulesen ist.“ Was sind wir vom Online-Team doch für junge, hippe Workaholics.
Unsere Seiten wurden dann wie folgt bewertet:

Die NRW-SPD verteilt ihren Auftritt auf mehrere Seiten. Die Personalisierung des Wahlkampfs gilt auch hier: Ministerpräsident Peer Steinbrück („Klarer Kurs“) ist omnipräsent, auf seiner persönlichen Seite erscheint wöchentlich eine Videobotschaft, in der er zu aktuellen Themen Stellung nimmt.
Neu ist ein Blog, eine Art persönliches Tagebuch, in dem ein SPD-Mitarbeiter in lockerem Ton Wahlkampfauftritte oder politische Geschehnisse kommentiert. Leser können zu den Einträgen ihre Meinung sagen. „Eine inhaltliche Zensur gibt es nicht, wir entfernen nur Beleidigungen“, sagt Dirk Borhart, Leiter der SPD-Internetredaktion.
Dritte Neuerung: das Mitmach-Center, eine Art Rekrutierungs- und Orientierungsstelle für Wahlkampfhelfer. Anhand der Postleitzahl werden gezielt Mitglieder herausgesucht und um Mithilfe gebeten. Von 100, die per Mail angesprochen würden, seien am Abend 25 da, sagt die SPD. Ein Drittel der neugewonnenen Parteimitglieder habe ein Internet-Formular ausgefüllt.

Vom Blog der CDU hielt der Redakteur der WAZ dann wohl nicht so viel:

Der „CDU-Blog“ ist eigentlich eher ein Diskussionsforum, in dem mehrere vorgegebene Themen zum Mitreden animieren sollen.

Jedes weitere Wort über den „Blog“ der CDU wäre dann auch zu viel gewesen.


Du kannst die Kommentare zu diesen Artikel durch den Kommentar-Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Ein Kommentar

  1. Mole News 4. Juli 2005 · 1:39 Uhr

    Politische Websites im Test (Teil 2) z.B. waz.de

    Little bit information here…

Alles was zwischendurch passiert. Wir schreiben’s auf.