Abwaerts.jpg


Du kannst die Kommentare zu diesen Artikel durch den Kommentar-Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

7 Kommentare

  1. Haselberger 17. Mai 2005 · 22:11 Uhr

    MP Steinbrück war überzeugender als herr Rüttgers.

  2. Simon 17. Mai 2005 · 22:30 Uhr

    Peinlich! Jürgen in der Schönen Wuppertaler Schwebebahn.

  3. Alex 17. Mai 2005 · 23:29 Uhr

    Schwaches Plakat – denn es kann sehr leicht missverstanden werden !

  4. Aphirdanos 18. Mai 2005 · 0:41 Uhr

    Ja, ich muss zugeben, das Plakat ist irgendwie doof. Da gibt es besseres.

  5. JoePorc 18. Mai 2005 · 13:01 Uhr

    @

    Vor allem geht das Plakat an der Realität vorbei. Man kann ja an dem Fernsehduell herumdeuteln wie man will, aber die Wahl am nächsten Sonntag ist entschieden, wenn kein Wunder mehr geschieht.

    Interessant ist der Trend weg von der SPD, von dem vor allem auch die Grünen profitieren. Grün ist m. E. im wesentlichen verantwortlich für den wirtschaftlichen Niedergang in Land und Bund. Trotzdem gewinnen die eher dazu und selbst der Visa-Skandal schadet den Grünen kaum.

    Ich finde, hier ist ein weites Welt, das die SPD beackern könnte. Bis 2006 ist nicht mehr so viel Zeit…

  6. Student aus NRW 18. Mai 2005 · 16:09 Uhr

    Das Plakat ist nur allzu wahr :-)

    „NRW-SPD … Festhalten, es geht abwärts.“

  7. Marion Kauschke 18. Mai 2005 · 19:57 Uhr

    Ja, festhalten Herr Rüttgers, es geht abwärts mit der SPD, bald sitzen sie am Steuer!!! hahahahaha

Alles was zwischendurch passiert. Wir schreiben’s auf.