Für alle die bereits darauf warten:
hier ist das Wahlergebnis der Landesreserveliste der NRWSPD zur Bundestagswahl.


Du kannst die Kommentare zu diesen Artikel durch den Kommentar-Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

5 Kommentare

  1. Nobbi 9. Juli 2005 · 18:48 Uhr

    Na also, geht doch *gg*.

    Neee, im Ernst: Danke schön ;-).

  2. bundestagswahl05 10. Juli 2005 · 0:48 Uhr

    hmmm, interessante Liste…

  3. Bonner 10. Juli 2005 · 14:36 Uhr

    Interessant wäre jetzt noch, welche Listenplätzte sind denn sicher?

    Und was ist die Idee hinter den Kandidaten ganz am Ende ohne eigenen Wahlkreis?

  4. Bürger 10. Juli 2005 · 23:48 Uhr

    Da rot-grün ab Herbst die Rolle der Opposition – wie in NRW – übernehmen wird (oder soll ich besser sagen: darf?), wird die Anzahl der Plätze (Abgeordnetenmandate) für die SPD im Vergleich zur letzten Bundestagswahl geringer sein. Für die Bundes-SPD.

Alles was zwischendurch passiert. Wir schreiben’s auf.