Die Rhein-Erft SPD hat dem unerschöpflichen Repertoire an SPD-Fanartikeln einen echten Knaller hinzugefügt: Das Revoluzzer-Shirt !

Revoluzzer-Shirt.jpg

Ich wage mal die Prognose, da sehen wir den baumwollenen Wahlkampfschlager. Wer das unbedingt haben muss, kann sich sein T-Shirt hiermit bestellen.

Muentefering_Revoluzzer.JPG
Franz selbst konnte die Shirts schon am Rande des Landes- parteitags in Bochum begut- achten. Hier überreicht ihm Günter Freitag, Geschäftsführer des UB Rhein-Erft, ein Exemplar.


Du kannst die Kommentare zu diesen Artikel durch den Kommentar-Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

6 Kommentare

  1. Jens - politikinside-Team 13. Juli 2005 · 16:41 Uhr

    Hehe geiles Teil muss ich schon sagen ;-)

    Werd mir dann gleich eins bestellen *fg*
    Münte als Ché echt geil *fg*

  2. Jaja deine Mudda 14. Juli 2005 · 14:17 Uhr

    Auweia ist das peinlich.. diese alten, abgehalfterten Politiker als Revolutionäre? Lächerlicher gehts nimmer…
    Wie wäre es mit nem T-Shirt mit Scharping als Rapper? lol

  3. bittersweet choc 14. Juli 2005 · 17:55 Uhr

    liebe spd nrw, ich habe mein eigenes tshirt gegen frau merkel entworfen. völlig umsonst. vielleicht gefällt die kampagne.

    herzlichst bittersweet choc

  4. oliver zeisberger 17. Juli 2005 · 3:31 Uhr

    Scharping als Rapper finde ich schon fast wieder gut! Gleich noch ne TV-Show dazu: „Pimp my Fahrrad presented by Rudy“.

  5. Daniela 20. Juli 2005 · 11:07 Uhr

    Vielleicht sollte man nicht so sehr an ne Revolution denken, als viel lieber ans weiterkämpfen!

    Coole T-Shirts mit der richtigen Botschaft gibt es unter http://wirkaempfen.de

  6. Fredson 20. Juli 2005 · 11:43 Uhr

    Ich glaube, wir werden zum Wahlkampf einen Katalog mit Wahlkampfbekleidung auflegen müssen, der annähernd Neckermann-Katalog-Ausmaße hat.

    Natürlich alles um zu kämpfen, was denn sonst.

Alles was zwischendurch passiert. Wir schreiben’s auf.