60sekunden.jpg
Eine Münchener Werbeagentur hat sich etwas Neues zum bevorstehenden Wahlkampf einfallen lassen. Auf der Seite ihrer Aktion Sechzig Sekunden kann man eine von 10 Fragen auswählen und sich anhören, was die Bundesvorsitzenden bzw. Bundessprecherinnen und -sprecher von JuSos, Junger Union, Solid und der grünen Jugend dazu zu sagen haben. Laut Ankündigung plant die Agentur während des Wahlkampfes weitere Sechzig Sekunden-Vergleichsantworten einander gegenüber zu stellen, vielleicht kommt es ja noch zu einem Internet-Spitzen-Duell.

P.S.:Alle vier stehen im Übrigen vor der Kamera, als müssten sie in der Uni ’n Referat halten.

via metablocker


Du kannst die Kommentare zu diesen Artikel durch den Kommentar-Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentare sind geschlossen.

Alles was zwischendurch passiert. Wir schreiben’s auf.