griese_kerstin_portrait_klein.jpg

Kerstin Griese ist bereits seit 2000 Mitglied des Deutschen Bundestages und tritt bei der wahrscheinlich kommenden Bundestagswahl im Wahlkreis Mettmann II erneut an. Geboren wurde sie am 6. Dezember 1966 in Münster. Sie studierte Neue Geschichte, Osteuropäische Geschichte und Politikwissenschaft an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, wo sie 1997 mit dem Abschluß Magister Artium abschloß. Seit ihrem Eintritt in die SPD im Jahre 1986 war sie unter anderem im Juso-Bundesvorstand und stellvertretende Juso-Bezirksvorsitzende Niederrhein. Seit 1995 ist sie Mitglied des SPD-Parteivorstandes. Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen in der Jugend-, Familien-, Frauen- und Seniorenpolitik, Kultur- und Medienpolitik und in der Bekämpfung des Rechtsextremismus. Die immer hochaktuelle Hompage von Kerstin Griese findet ihr hier.

Wir vom Onlineteam der NRWSPD sind froh, dass wir Kerstin Griese überzeugen konnten, für uns zu bloggen. Wir können uns gemeinsam freuen auf interessante „Insiderinformationen“ aus Berlin und auf spannende Geschichten aus dem Wahlkampf in NRW. Am letzten Wochenende hatte sie Bundeskanzler Gerhard Schröder zu Besuch im Wahlkreis, heute kommt Renate Schmidt, das läßt auf spannende Einträge hoffen.


Du kannst die Kommentare zu diesen Artikel durch den Kommentar-Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

4 Kommentare

  1. Andreas 16. August 2005 · 21:41 Uhr

    Jaja … immer 4 Wochen vorm Wahltermin schreiben sie plötzlich alle Blogs, daten ihre HP`s up, besuchen mal wieder ihren Wahlkreis … und anschl. hört, sieht und liest man nichts mehr von ihnen … nicht auf Griese persönlich bezogen … nur eine allg. Beobachtung

  2. Jens - politikinside@blogg.de 17. August 2005 · 4:12 Uhr

    Na dann ein Herzliches Willkommen in der Blogsphäre und natürlich in unserem gemütlichen NRWSPD-Blog :-)

  3. Tyler_Durden 17. August 2005 · 20:20 Uhr

    Hossa,
    freut mich, dass die gute Kerstin Griese den Weg hier ins Blog gefunden hat. Hoffentlich kommt da ein bißchen mehr als Pressemeldungen wie bei der CDU. Freu mich drauf.

  4. stefan 18. August 2005 · 2:52 Uhr

    nanunana… das ist mein wahlkreis :)
    und bei der veranstaltung beim herrn schröder war ic h auch…

    wie kein das i-net manchmal ist…

    da ich hier fleissig mitlese bin ich mal gespannt…

    Mfg

Alles was zwischendurch passiert. Wir schreiben’s auf.