Nachdem die Jubelperser (Ein wundervoller Ausdruck für Leute aus der Union von Lummaland) von der CSU neulich wohl auf Klassenfahrt waren, drohen sie heute in ihrem Blog der ganzen deutschen Nation. Und das nicht gerade mit weichen Bandagen:

Die CSU setzt in der Schlussphase neben Plakatierungen und Kundgebungen vor allem auf moderne Wahl-Werbung. So sollen bis zu 300.000 E-Mails und mehrere tausend Voice-Mails, bei denen sich per Tonbandansage Edmund Stoiber auf Handys zu Wort meldet gerade Jungwähler ansprechen und zum Wählen motivieren.

Wie wird der Ede da wohl drohen?
„Wenn sie nicht zur Wahl gehen, dann komme ich nach Berlin!“
oder
„Es darf nicht sein, dass die frustrierten im Osten die Wahl entscheiden.“
Den letzten Spruch von ihm sollte es sowieso im Jamba-Sparabo geben.

Unter der Vorraussetzung müssen wir wohl alle am Wahltag unsere Mobiltelefone ausmachen, oder in einem Wasserglas versenken.

Pascal bringt es in den Kommentaren im CSU-Blog auf den Punkt:

Sobald die erste Mail kommt, verklag ich euch!
Wer ist eigentlich so bekloppt, dass er eine Partei wählt, die ihn nervt? (Na gut, Leute kaufen ja auch Klingeltöne, aber die sind noch nicht wahlberechtigt)

Was kommt als nächstes? Zwei adrett gekleidete CDU-Herren stehen von der Tür „Guten Tag, wir wollen mit ihnen über … Deutschland sprechen“.

Spannend ist auch die Frage, woher die CSU denn die 300.000 E-Mailadressen hat.

via lumma.de

Update 12:50
Im entsprechenden via Eintrag im Blog der CSU gibt es inzwischen 147 Kommentare. und mindestens 75% davon drohen mit Klage.


Du kannst die Kommentare zu diesen Artikel durch den Kommentar-Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

10 Kommentare

  1. jpg 14. September 2005 · 12:45 Uhr

    Habe mich gerade an der Adresse landesleitung@csu-bayern.de degegen verwahrt eine Werbeemail zu bekommen. lol

  2. Thorsten - blog.nrwspd.de 14. September 2005 · 12:55 Uhr

    @ jpg
    Gut gemacht.
    Ich habe eh keine Ahnung, wie die CSU auf die Idee gekommen ist, damit ohne Probleme durchzukommen.
    Unfassbar.
    Ich schreibe jetzt auch eine Mail. ;-)

  3. Mein Parteibuch 14. September 2005 · 13:26 Uhr

    Email-Spam der CSU, Anrufautomaten mit der Stimme von Edmund Stoiber und anderes virutelles Ungeziefer

    In den letzten Tagen hochgekocht ist die Frage der Art und Weise der politischen Werbung in der Direktansprache mit den neuen Kommunikationsmitteln. Die CSU setzt dabei im Widerspruch zu Recht und Gesetz ganz offiziell auf Spam. Blogger und Portale wi…

  4. Urban Rocker 14. September 2005 · 15:05 Uhr

    Die CSU zensiert mittlerweile massiv die Kritik in ihrem Blog. Sie rechtfertigt das mit Beleidigung/Verleumdung. Eine Dokumentation über die Löschungen mit Screenshots gibt es hier: http://wahlspotting.blogspot.com

  5. Benno 14. September 2005 · 16:40 Uhr

    Joa mei, lieabe CSU: Do hobt’s eich obba äine ssaug’scheide Idee ausgedocht!

    Mit dieser tollen Idee hat’s 2004 nämlich auch schon die Pro DM/Schill-Partei unter die Fünfprozenthürde geschafft – damals war es Ronald Schills blecherne Tonband-Stimme, die unbescholtenen Bürgern am Telefon entgegenschepperte und ihnen teilweise einen Mordsschrecken eingejagt hat, der sich dann auch in der Wahlkabine bemerkbar gemacht hat.

    Aber es ist ja eigentlich wirklich nett, liebe CSU, dass ihr so bereitwillig eure Wählerstimmen an uns abtretet.

  6. Sozialdemokrat für Oskar 14. September 2005 · 20:21 Uhr

    A C H T U N G !

    Jetzt im Ersten: Wahlcheck 05 mit Oskar Lafontaine als Gast bei Frank Plassberg.

    Einschalten und gucken!!!

  7. Jens - politikinside.blogg.de 14. September 2005 · 21:21 Uhr

    Lustig finde ich ja diesen Satz: „Die CSU ist halt wirklich die Laptop und Lederhosen-Partei! Super – weiter so!“

    Achso, aber bei den Blog haben die Schwatten ja gepennt ;-D Mittlerweile haben wir doch denen den Rang abgelaufen und sind die Nummer 1 im Net!

  8. Dieter Haxelbaxel 15. September 2005 · 0:46 Uhr

    Beckstein ist schon schlimm. Aber ist Schily besser? Und wer steckt hinter diesem André? http://www.andre-kennt-dich.de/

  9. Peter 15. September 2005 · 17:51 Uhr

    ….wie gut dass ich kein Handy hab….

  10. Peter 15. September 2005 · 17:51 Uhr

    ….wie gut dass ich kein Handy hab….

Alles was zwischendurch passiert. Wir schreiben’s auf.