Tja, da sind doch tatsächlich einige der wundervollsten Blogs bei der Veranstaltung vertreten und wir alle berichten aneinander vorbei. Sowohl politikinside als auch der Pottblog haben aus Münster berichtet.

Politikinside:
„Ich war beim Auftritt vom Bundeskanzler Gerhard Schröder in Münster und ich muss sagen – Dort war eine Bombenstimmung und jeder war heiß auf den Auftritt von Schröder.“

Pottblog:
„Gerhard Schröder zeigte sehr eloquent auf, warum er als Bundeskanzler wiedergewählt werden möchte und zeichnete ein deutliches Kontrastbild der Regierungspolitik zu einer Politik von Angela Merkel und Guido Westerwelle und dem “Professor aus Heidelberg”.“

Noch Fragen? Nein? Hätte mich auch gewundert.


Du kannst die Kommentare zu diesen Artikel durch den Kommentar-Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

2 Kommentare

  1. Jens - politikinside@blogg.de 14. September 2005 · 16:51 Uhr

    Ich hatte dich zwar gerufen, aber warst zu sehr in die Arbeit mit der Digicam vertieft ;-)

    Den Pottblogger hab ich auch nur kurz getroffen, zumindest ich hatte ihn angesprochen, kurz bevor die Veranstaltung losging.

  2. Sozialdemokrat für Oskar 14. September 2005 · 20:24 Uhr

    A C H T U N G !

    Jetzt im Ersten: Wahlcheck 05 mit Oskar Lafontaine als Gast bei Frank Plassberg.

    Einschalten und gucken!!!

Alles was zwischendurch passiert. Wir schreiben’s auf.