IMG_4129.jpg

Puh! Der erste Tag in Karlsruhe ist (fast überstanden). Nachdem wir unsere Delegation erfolgreich in 5 (!) Hotels verteilt hatten, mussten wir zunächst einmal in das Zentrum von Karlsruhe zum dort tagenden Parteirat. Der hatte sich gerade für den Koalitionsvertrag ausgesprochen und wartete jetzt auf seinen Bustransfer in die Hotels.

IMG_4118.jpg
Beim Parteirat

Ich konnte die Gelegenheit nutzen, um mich bereits zu akkreditieren – das erspart mir morgen das lange Schlangestehen. Danach ging es zur Messe nach Rheinstätten (dort findet nämlich der Parteitag statt – gar nicht in Karlsruhe) um von dort 250 Exemplare des Koalitionsvertrages zu holen um die NRW-Delegation mit „Nachtlektüre“ zu versorgen.

IMG_4128.jpg
Eingangsbereich

IMG_4154.jpg
Der Hallenplan

IMG_4124.jpg
Die Parteitagshalle

Für mich die ideale Gelegenheit einen ersten Blick auf die Parteitagshalle zu werfen. Wie der Zufall so will, traf ich als erstes unseren (noch amtierenden) Bundesgeschäftsfrüher Kajo Wasserhövel und kam rechtzeitig zur Besichtigung des Parteitages durch Franz Müntefering und Matthias Platzeck.

IMG_4123.jpg
Kajo Wasserhövel und seine Büroleiterin Svenja Hinrichs

IMG_4131.jpg
Pressepulk

IMG_4134.jpg
Franz beim Interview

IMG_4137.jpg
Matthias und Franz

IMG_4140.jpg
Bei der SPD hat alles seinen Platz. Und man kann lernen was es so alles gibt:
Kontrollkommission und Schiedskommission, Autorisierung Reden Protokoll, Wortmeldung Initiativanträge, Seniorenrat und Gewerkschaftsrat, MdBs und MdEPs, Junge Teams, Betreuung Ehrengäste, Diplomatischer Corps, Parteirat, Kandidatinnen und Kandidaten, Rollstuhlfahrer, Mitarbeiter SPD Parteivorstand.

IMG_4139.jpg
Nicht alle können sich mit Angela Merkel anfreunden

IMG_4137.jpg
Kaum war der Pressetermin bendet, ging es für Franz und Matthias weiter zu den nächsten Terminen.

Frisch eingedeckt mit den Koalitionsverträgen ging die Fahrt zurück nach Bruchsal zum NRW-Delegationsabend.

IMG_4157.jpg
On the road von Karlsruhe nach Bruchsal

Als „Überraschungsgäste“ stießen Matthias Platzeck und Hubertus Heil zu uns.

IMG_4159.jpg

Matthias warb noch einmal um die Unterstützung der NRW-Delegation für den Koalitionsvertrag und für seine Personalvorschläge.

IMG_4182.jpg
Auch Hubertus Heil nutzte die Gelegenheit sich bei der NRWSPD-Delegation vorzustellen.

Nach einer ausführlichen Diskussion konnten wir nach einem langen Tag endlich zum geselligen Teil übergehen.

IMG_4193.jpg
Unsere Delegation auf dem Parteiabend

Und ich kam endlich zu meinem ersten Bier des Tages. Gegen 01.00 Uhr war für mich Schluss und es ging endlich ins Bett.
IMG_4164.jpg
Mein erstes „rote“ Bier

Nachtrag Montag:
Mann, Mann. Das ich erst jetzt hier posten kann, legt an den Schwierigkeiten der Technik vor Ort: Das Wlan bricht zusammen, die GSM-Karte will nicht richtig, ich habe nicht rechtzeitig den Eintrag gespeichert, als er schon fast fertig war und und und…

Alle Fotos gibt es bei underem flickr-account.


Du kannst die Kommentare zu diesen Artikel durch den Kommentar-Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Ein Kommentar

  1. Roter Baron 14. November 2005 · 17:15 Uhr

    Hey! Das hört sich ja schon alles sehr vielversprechend an!
    Das heutige Ergebnis ist ein weiterer Schritt in eine vernünftige Zukunft – wenngleich auch mit etwas Wehmut zu betrachten.
    Ich bin gespannt, was es hier an Fotos vom heutigen Tag geben wird!
    Grüße an die Blogger vor Ort –
    der Rote Baron

Alles was zwischendurch passiert. Wir schreiben’s auf.