Soeben ist der SPD-Bundestagsparteitag zu Ende gegegangen. Die SPD hat den Koaltionsvertrag verabschiedet und eine neue Führung gewählt.

dieckmann_bonn.jpg

Der Landesvorsitzende der NRWSPD, Jochen Dieckmann zieht Bilanz.

radio.nrwspd.de Beitrag als MP3 (2,5 MB)


Du kannst die Kommentare zu diesen Artikel durch den Kommentar-Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

3 Kommentare

  1. Benno 17. November 2005 · 13:56 Uhr

    Ich weiß nicht, ob heute noch irgendein Beitrag zum Parteitag dazukommt — deswegen schon mal an dieser Stelle: Vielen Dank an Dirk und das restliche Onlineteam für die Infos und vor allem die vielen Bilder aus Karlsruhe! Damit war’s ja fast schon so, als ob man selber dabei wäre.

  2. Dirk 17. November 2005 · 14:22 Uhr

    aber klar kommt da noch was dazu. es gab auf dem parteitag so viel zu tun, dass das bloggen ein bißchen gelitten hat. aber ich arbeite gerade daran, sobald wir die vorbereitung für die trauerfeier für hermann heinemann abgeschlossen haben.

  3. Peter Goldschmidt 18. Juni 2006 · 3:04 Uhr

    Was ist aus dem Koaltionsvertrag geworden?

Alles was zwischendurch passiert. Wir schreiben’s auf.