Die NRWSPD hat es im letzten Landtagswahlkampf erfolgreich vorgemacht: Peer Steinbrück war der erste Spitzenkandidat in Deutschland, der sich wöchentlich per Internet-Videobotschaft an die Bürger wandte.

Jetzt ist man offenbar auch im Kanzleramt auf dieses Konzept aufmerksam geworden: SPIEGEL Online meldet, dass Bundeskanzlerin Merkel künftig unter dem Titel „Angela Merkel – die Kanzlerin direkt“ jede Woche per Video-Podcast Stellung zur Politik der Bundesregierung beziehen wird. Rechtzeitig zum Beginn der Fußball-WM feiert das Angebot morgen ab 16.00 Uhr auf der Website der Bundeskanzlerin Premiere. Thema der ersten Ausgabe des Podcasts: Dreimal darf man raten. Aber es sei der Kanzlerin ausnahmsweise verziehen, dass sie erstmal nichts zum Knatsch mit den CDU-Ministerpräsidenten über die Hartz-IV-Neuregelungen sagen möchte. Wir freuen uns ja schließlich alle auf die WM.

Spätestens ab kommender Woche darf man aber wirklich auf den Inhalt des Kanzlerinnen-Podcasts gespannt sein.


Du kannst die Kommentare zu diesen Artikel durch den Kommentar-Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

3 Kommentare

  1. henningschuerig.de/blog » Blog Archiv » Merkel podcastet 7. Juni 2006 · 16:55 Uhr

    […] Nahezu zeitgleich (aber ein kleines bisschen früher) haben auch andere darüber geschrieben, so z.B. Medienauge, Spreeblick, Blog der SPD NRW, netzpolitik.org, kornecke.blog […]

  2. Pottblog 8. Juni 2006 · 10:57 Uhr

    Angela Merkel startet zweiten deutschen Regierungs-Videocast…

    Bundeskanzlerin Angela Merkel startet heute mit einem Video-Podcast.
    Ab sofort will sich Merkel regelmäßig per Video an ihr Volk im Internet wenden. Finde ich per se eine hübsche Sache.
    Aber die Aussage
    “Die Kanzlerin ist eine der…

  3. Websenat 20. August 2006 · 14:42 Uhr

    Angela Mekel – Die Kanzlerin direkt vom Stoiber-Schwiegersohn…

    Vielleicht können sich noch einige von Euch an den Beitrag “Angela Merkel – die Kanzlerin direkt am Ziel vorbei” von mir erinnern. In diesem habe ich, genauso wie viele andere Blogger und Journalisten, die Herstellungskosten des Bunde…

Alles was zwischendurch passiert. Wir schreiben’s auf.