Nach Mecklenburg-Vorpommern werden die Internetauftritte der Berliner Parteien zur Landtagswahl nun einer näheren Betrachtung unterzogen. Starten werden wir wieder mit SPD und CDU.

SPD

SPD BerlinDie Wahlkampfseiten der Berliner SPD erreicht man über www.spd-berlin.de, www.berlinwahl.spd.de, www.berlin.spd.de usw.. Unter dem Motto „Konsequent Berlin“ finden sich hier zahlreiche Informationen zum Wahlkampf wie das Wahlprogramm, die Kandidaten, Termine und weitere Aktionen. Über einen Link gelangt man zum „Wowi Bär Quiz„. Beantwortet man einige Fragen zu Klaus Wowereit und Berlin richtig, kann man an der Verlosung eines Wowi Bären teilnehmen. Es existiert eine „Aktion des Tages„, die für jeden Tag die geplanten Aktionen der Partei bzw. der KanditaInnen aufzählt und über sie kurz berichtet. Ein virtueller Infostand wird angeboten, der die Möglichkeit bietet sich mit allem möglichen Wahlkampfmaterial zu versorgen. Aktiv beteiligen kann sich jeder, auch ohne Parteibuch, unter dem Punkt „Mitmachen“. Entweder im Berlinlteam oder für die Jüngeren in den Jungen Teams wird jeder Ehrenamtliche begrüßt.Berlin Team Hier besteht die Möglichkeit sich mit seinen Ideen und Kommentaren einzubringen und mit Aktionen auf Straßen und Plätzen der Stadt den Wahlkampf mitzugestalten. Leider steht dieses Angebot nur Berlinern vor Ort zur Verfügung, wer nicht in Berlin wohnt und die SPD dort trotzdem unterstützen möchte, kann z.B. als Unterstützer eine Mail über mail@klauswowereit.de an Klaus Wowereit senden und die Nachricht wird auf der Seite des Spitzenkandidaten unter „Die Unterstützer“ veröffentlicht. Wer die Arbeit finanziell unterstützen möchte, wird über einen Link zum Onlinespendenformular der SPD geleitet. Unter der Rubrik „Videothek“ stehen Video- und Tonaufnahmen von Interviews und Reden mit Klaus Wowereit und anderen zum Download bereit, zusätzlich dazu wird der Film „Mein Berlin“ und ein TV Spot angeboten. (Zumindest beim Film „Mein Berlin“ ist die längere Zusammenarbeit der SPD mit der Werbeagentur Butter bemerkbar, die auch schon den Bundestagswahlkampf 2005 und die Landtagswahlkämpfe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen begleitete.) Zusätzlich zu dieser Wahlkampfseite, verfügt der Spitzenkandidat Klaus Wowereit über eine eigene Internetseite unter www.klaus-wowereit.de. Hier findet man neben Informationen zu seiner Person, seinen Unterstützern und Terminen auch Bilder, Audio- und Videodateien. In der Rubrik „Unterwegs mit Klaus Wowereit“ werden die Termine von Klaus Wowereit mit Bild und Text dokumentiert.
Insgesamt also ein umfangreiches Angebot der Berliner SPD, auch wenn kein Blog existiert.

CDU

CDU BerlinDie Seiten der CDU findet man unter www.cdu-berlin.de oder www.cdu-lv-berlin.de. Neben aktuellen Mitteilungen wird hier die CDU in Berlin, in den Beziken usw. vorgestellt. Links leiten zum Wahlprogramm, den Kandidaten, den Wahlplakaten und Werbespots, den Unterstützern und dem Spitzenkandidat der CDU Friedbert Pflüger. Neben den Plakaten und den Spots zum Wahlkampf gibt es aber keine Audio- oder Videodateien zum downloaden. Auf der Seite des Spitzenkandidaten Friedbert Pflüger unter www.friedbert-pflueger.de, kann man sich über seine Person, seine Stellung zu bestimmten politischen Themen und aktuelle Termine informieren. Unter der Rubrik „Politik“ sind außerdem drei Audio- und eine Videodatei zum downloaden bereitgestellt, in denen Friedbert Pflüger interviewt wird. Auch hier wird kein Blog angeboten, es existieren zwar Dateien zum Download aber das Angebot ist insgesamt doch eher mager.


Du kannst die Kommentare zu diesen Artikel durch den Kommentar-Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentare sind geschlossen.

Alles was zwischendurch passiert. Wir schreiben’s auf.