Bildungsparteitag 2007 Vorabend Halle
Wer in den letzten Tagen einmal in dem Büro der NRWSPD vorbeigeschaut hat, der konnte die Vorboten des außerordentlichen Landesparteitages kaum übersehen. Ununterbrochenes Telefonklingen, unzählige Anfragen von Journalisten, eine Druckerei, die Tag und Nacht zu arbeiten scheint und zahlreiche Mitarbeiter quasi ohne Feierabend, machten den Alltag in der Kavalleriestraße aus.
Anträge
So viele Anträge wie lange nicht mehr…

Nun sind es nur noch wenige Stunden, bis am Samstag, 25. August der Parteitag eröffnet wird. Doch das heißt noch lange nicht, dass wir uns nun entspannt zurücklehnen können, ganz im Gegenteil. Denn es ist noch einiges zu tun, der komplette Aufbau geschieht heute den ganzen Tag über, viele Genossinnen und Genossen sind schon in Bochum im RuhrCongress, um dort mit tatkräftigen Händen anzupacken.
Verteilen der Anträge
Und auch wir vom Online-Team werden in wenigen Minuten unsere sieben Sachen schnappen – hauptsächlich in Form unseres Laptops und aller weiteren zum Bloggen nötigen Utensilien – und uns auf die wahrscheinlich nicht ganz staufreie Autobahn begeben.
Morgen werden wir dann „mittendrin statt nur dabei“ live aus dem RuhrCongress an dieser Stelle vom Parteitag bloggen und euch mit Informationen aus erster Hand versorgen.
Und dann heisst es:
Willkommen


Du kannst die Kommentare zu diesen Artikel durch den Kommentar-Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

3 Kommentare

  1. Pottblog 25. August 2007 · 11:01 Uhr

    [SPD-LPT] Aus dem Netz gefischt……

    Nicht nur das Pottblog berichtet vom Landesparteitag in Bochum, sondern auch z.B. die WebSozis im ParteitagsBlog, wo z.B. auch über die Grußworte berichtet wurde.
    Das Team von blog.nrwspd.de berichtet auch aus Bochum – so kann man sich z.B. e…

  2. Andres 25. August 2007 · 13:25 Uhr

    Da das gestern mit dem Trackback-Dingen nicht funktioniert hat, die WebSozis sind auch wieder da…

  3. Eduard 31. August 2007 · 3:06 Uhr

    Mal sehen was bei nächsten Landeswahl rauskommt……….:)

Alles was zwischendurch passiert. Wir schreiben’s auf.