Barack Obama hat es vorgemacht – die deutsche Politik zieht nach: Dieser Wahlkampf wird sich verstärkt im Netz abspielen. Sagt auch Markus Beckedahl von netzpolitik.org. Das ZDF hat dazu jetzt einen Beitrag – mit Markus Beckedahl – in seinem Morgenmagazin gesendet. Und siehe: Der neue Auftritt der Bundes-SPD spd.de findet positive Erwähnung. Ohne Online-Wahlkampf und den Einsatz neuer Plattformen wie Twitter, Blogs, Chats, Facebook etc. geht es einfach nicht mehr. Video-Podcasts sind da schon oldschool. Voilà!

YouTube Preview Image

Und hier noch 3sat über das Thema:

YouTube Preview Image

Du kannst die Kommentare zu diesen Artikel durch den Kommentar-Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentare sind geschlossen.

Alles was zwischendurch passiert. Wir schreiben’s auf.