Schreibt gestern die Nachrichtenagentur ddp: Nach einer neuen Emnid-Umfrage für den Nachrichtensender N24 halten nur 2 Prozent der CDU-Wähler Jürgen Rüttgers für den am besten geeigneten Kanzlerkandidaten für seine Partei. 63 Prozent hingegen wollen Amtsinhaberin Merkel als Kandidatin.

Aber seinen Ministerpräsidenten-Kollegen Christian Wulff aus Niedersachsen nannten 27 Prozent als besten Kandidaten. Oooch! Dabei hat Rüttgers sich doch so doll angestrengt, dass das mit dem Deutschlandfonds und so sich nach ihm anhört. Hat wohl nicht geklappt.


Du kannst die Kommentare zu diesen Artikel durch den Kommentar-Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentare sind geschlossen.

Alles was zwischendurch passiert. Wir schreiben’s auf.