Ein abschreckendes Beispiel für die Zusammenarbeit zwischen CDU und FDP boten Ronald Pofalla und Dirk Niebel jüngst auf einer Veranstaltung.

Das derjenige, der am lautesten schreit, nicht automatisch Recht hat, scheint jedenfalls bei den beiden noch nicht recht angekommen zu sein. Von Gesprächs- oder Diskussionskultur war bei den beiden jedenfalls nicht viel zu sehen, aber schaut es euch doch selbst an:

 

Link: Hauen und Stechen bei Schwarz/Gelb


Du kannst die Kommentare zu diesen Artikel durch den Kommentar-Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

2 Kommentare

  1. Merle 23. März 2009 · 16:34 Uhr

    Großartig

  2. Techno Hans 24. März 2009 · 21:36 Uhr

    Dieses Video ist einfach genial, und müsste auf jeder SPD Veranstaltung gezeigt werden. Damit den Wähler mal die Augen geöffnet werden.

Alles was zwischendurch passiert. Wir schreiben’s auf.