Herzlich Willkommen beim blog.nrwspd.de! Wir haben uns einiges überlegt, manches geändert, anderes beibehalten und freuen uns über das Ergebnis.

Was ist alles neu?

Wir möchten, dass die Artikel des Weblogs wirklich das Wichtigste sind. Daher erhalten sie den zentralen Raum auf der neuen Site. Blogroll, Navigation und Kategorien rücken ans untere Ende der Seiten. Die Artikel lassen sich nun auch viel einfacher mit Freunden teilen: Kleine Buttons ermöglichen es, die Beiträge in den Sozialen Netzwerken weiterzugeben. Das neue Design lehnt sich gestalterisch an den neuen Auftritt von www.nrwspd.de an. Und auch Twitter ist eingebunden: Auf der Startseite kann man sofort die aktuellste Twitter-Nachricht der NRWSPD sehen.

Und wir haben uns neue Verhaltensregeln überlegt. Sie sind hier nachzulesen. Vor allem wollen wir eine ernsthafte und respektvolle Diskussion führen – miteinander.

In den Beiträgen möchten wir persönliche Eindrücke schildern und „Alles was zwischendurch passiert“. Über welche Artikel, Blogs oder Videos sind wir gestolpert, was hat uns bewegt? Alles mit der herzlichen Einladung, zu kommentieren! Wir wollen miteinander diskutieren, uns interessiert, was unsere Leserinnen und Leser denken, was sie bewegt. Teilt uns Eure Meinung mit.

Neu in unserem Team ist auch Thorsten Matolat. Treue Leserinnen und Leser kennen Thorsten bereits: Er war 2005 schon mal als Mitarbeiter im Wahlkampfteam dabei und wurde damals mit dem Blog-Virus infiziert. Zwischenzeitlich war er für die Bundes-SPD in Berlin tätig. Ab Januar 2010 ist er wieder in NRW an Bord.


Du kannst die Kommentare zu diesen Artikel durch den Kommentar-Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

17 Kommentare

  1. Norbert Müschen 19. Januar 2010 · 21:17 Uhr

    Der Relaunch ist gründlich misslungen, tut mir leid, dass ich das so schreiben muss. Ich verstehe nicht, warum man ein 50-50-Layout (halb Sidebar, halb Inhalt) als soooo toll verklickern möchte.

    Ich bin enttäuscht von denjenigen, die das so mitgemacht haben. Die NRWSPD war mal eine Art Internet-Vorreiterin. War mal, wohlgemerkt…

    Vielleicht ist ja jetzt endlich mal jemand in der Lage, die Links zu kontrollieren. Gehört mit dazu, Merle, also gucke mal…

    Wenn Hannelores Seite auch so wird, dann aber gute Nacht.

  2. Daniel Bär 19. Januar 2010 · 21:23 Uhr

    Also ich finde die Neugestaltung des Blogs sehr gut. Der Inhalt ist gut leserlich, Aufteilung finde ich ebenfalls in Ordnung. Super Arbeit!

  3. Dennis 19. Januar 2010 · 22:50 Uhr

    Gefällt mir ausgesprochen gut! Nur in Eurer Blogrolle bin ich immer noch nicht :-(

    Weiter so !

  4. Oliver 19. Januar 2010 · 23:01 Uhr

    GelsenClan ist jetzt in der Blogroll aufgenommen… ;-)

  5. andreas felder 19. Januar 2010 · 23:01 Uhr

    Mutig. Kein Spaltenoverkill mehr. Wirkt ruhiger.
    Anders als Norbert finde ich das gestalterisch ziemlich weit vorne. Zu weit?
    Und was macht ihr jetzt mit dem Laufband?
    Bleibt das “NRW”-Dekoration? Oder kommt da noch Wahlkampf? Darf man das eigentlich? In einem Blog? Einem Parteien-Blog? Will ich das?
    Ich glaube, ich will das nicht. Lasst das mal so.
    Egal.

    Ich finde das recht gelungen hier.

    Dann schreibt mal genau so schön.

  6. Christian Soeder 19. Januar 2010 · 23:05 Uhr

    Gefällt mir ausgesprochen gut. Wirkt sehr frisch, luftig und modern. Weiter so. :)

  7. Julian 19. Januar 2010 · 23:49 Uhr

    Schick isses geworden. Das alte Design hat mir ja schon verdammt gut gefallen. Aber das hier toppt das nochmal.

    Glück Auf!

  8. Dennis Morhardt 19. Januar 2010 · 23:59 Uhr

    Also, sehr sehr gelungenes Redesign. Man muss sich zwar kurzzeitig an das 50/50-Layout gewöhnen, aber misslungen, wie es Norbert schreibt, ist hier gar nichts. Am Besten ist wohl dieser scrollender Header. Sehr schöne Idee!

  9. Tim-Dustin Frey 20. Januar 2010 · 0:00 Uhr

    Aus meiner Sicht der Dinge ein sehr gelungener Relaunch des Blogs.
    Die Zeit ist gekommen. In weniger als 4 Monaten ist die Landtagswahl. Der Wahlkampf muss jetzt so richtig beginnen.
    Lasst uns anfangen!

  10. Tweets die Schöner, besser und neu: Relaunch von blog.nrwspd.de | Weblog der NRWSPD erwähnt -- Topsy.com 20. Januar 2010 · 0:28 Uhr

    […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von Christian Soeder, Tim-Dustin Frey erwähnt. Tim-Dustin Frey sagte: Schöner, besser und neu: Relaunch von blog.nrwspd.de – http://blog.nrwspd.de/2010/01/19/schoener-besser-neu-relaunch-von-blog-nrwspd-de/ […]

  11. Margrit Zeisberger 20. Januar 2010 · 0:34 Uhr

    Sieht super aus! Da ist Leben drin.
    Eigentlich ist es fuer mich weniger wichtig, was der politische Gegner an Mist fabriziert, sondern fuer was die NRWSPD steht und was sie positiv veraendern will.

  12. Christian Soeder 20. Januar 2010 · 0:51 Uhr

    Lars schaut Jürgen Rüttgers und der CDU ganz besonders auf die Finger. Wir dürfen uns auf ein paar hübsche Breitseiten gegen den politischen Gegner freuen.

    Aber nicht übertreiben. Kommt nicht immer gut an. :)

  13. Dennis 20. Januar 2010 · 9:12 Uhr

    @Oliver Mensch, super ! Da freu ich mich echt drüber, danke !

  14. David-Noel Kupfermann 20. Januar 2010 · 9:54 Uhr

    Volle KRAFT für NRW :-)

  15. David-Noel Kupfermann 20. Januar 2010 · 15:03 Uhr

    Ich bin übrigens für etwas mehr ROT auf dieser Seite

  16. Die Mädels und der Junge von ARE WE DESIGNER 20. Januar 2010 · 19:11 Uhr

    @Dirk, @Oliver, @Christian, @Alle-Anderen: Wir sind grandios begeistert! Toll habt ihr das gemacht. Zu Tränen gerührt – das kleine Kölner Design-Team sagt auch: Glück auf!

  17. Daniel 22. Januar 2010 · 14:24 Uhr

    Also ich bin positiv überrascht. Das neue Layout ist wirklich mutig, wirkt aber frisch und aufgeräumt. Ich find’s wirklich gelungen – weiter so!

Alles was zwischendurch passiert. Wir schreiben’s auf.