YouTube Preview Image

Stephan Braun hat im Restaurant Kraftvoll einen Tisch für Folke große Deters reserviert. Er ist Landtagskandidat der SPD im Rhein-Sieg Kreis.

Weitere Informationen und die neuesten Videos findet Ihr unter Kraftvoll-online.de, auf Facebook und bei Twitter.


Du kannst die Kommentare zu diesen Artikel durch den Kommentar-Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

4 Kommentare

  1. Michael Karl Boch 1. Mai 2010 · 7:41 Uhr

    Ich hoffe auf ein gutes Abschneiden der SPD und würde eine SPD/FDP Koalition präferieren, was aber nach dieser Wahl nicht möglich sein wird.

    Bevor diese Linksextreme Partei weiter bagatelisiert wird und von Sozialdemokraten und Grünen in die Regierungsverantwortung gebracht wird, soll es halt noch einmal eine CDU/FDP Koalition geben.

    Ich bin eben ein Sozialdemokrat mit ähnlichen Ansichten wie Helmut Schmidt!

  2. UlliMueller 3. Mai 2010 · 8:05 Uhr

    Hallo Michael,
    @ All,
    .
    ich bin noch ein Sozialdemokrat, der mit Willi wählen die Partei betrat.
    Schmidt* machte die Grünen möglich, Schröder** die Linke.

    Mit CDUCSUFDPDIEGRUENEN wird das mit dem Sozialstaat, der Demokratie in Deutschland nichts werden! Wir müssen Positionen beziehen, (endlich) mehr Demokratie wagen.
    .
    Und das geht am besten mit den (EX-)Genossen. (und von mir aus auch mit der „Bionade-FDP“, genannt Die Grünen)
    .
    .
    .
    *Helmut setzte auf den Natodoppelbeschluss und noch ein paar andere nicht sozialdemokratische Politikinhalte.
    .
    **Schröder verriet das soziale, humane, christliche Herz der Sozialdemokratie und zog zusätzlich in den Krieg.

  3. Gerd Schibulski alias THE ZONK 4. Mai 2010 · 20:32 Uhr

    SPD und christlich?
    Für so eine Aussage hätten sie Dich in den 60ern und 70ern gesteinigt, Ulli!
    Aber sag mal, wenn Du das hier schon durcheinanderbekommst, bst du sicher, dass du ein SPD- Parteibuch besitzt?

  4. UlliMueller 5. Mai 2010 · 7:11 Uhr

    ZonkiBlues,
    du zeigst einmal mehr, dass du dich in der Sozialdemokratie nicht auskennst.

    Einige Jahre her, da kam eine starke christliche Fraktion zu UNS.

    2 von denen machten wir zu Bundespräsidenten, 2 wurden Bundesminister –
    von denen einer stark in Theorie und Programmatik war-, einer war Landesminister (in NRW -außer dem, der Ministerpräsident wurde), …

    Kannst ja verrsuchen einige Namen einzutragen.

    ;-)

Alles was zwischendurch passiert. Wir schreiben’s auf.