Was früher orangefarbene Anstecker bei der „Willy wählen“-Wahl waren, sind heute Unterstützerbilder für das Web 2.0. Die Jusos NRW haben sich wieder einmal mächtig ins Zeug gelegt und ein Tool entwickelt, mit dem Ihr euch ein eigenes Unterstützerfoto erstellen könnt. Dieses kann für Facebook, Twitter, die VZ-Netzwerke und viele andere Plattformen verwendet werden. Einfach ein Foto hochladen, zuschneiden und dann unter sieben verschiedenen Motiven, wie „ICH entscheide die Wahl am 9. Mai“ oder „Frauenpower statt Männerwirtschaft“ wählen und das fertige Foto downloaden. Einen kleinen Vorgeschmack auf das Endprodukt gibt die junge Dame, die Ihr oben auf dem Bild seht. Loslegen könnt Ihr hier.


Du kannst die Kommentare zu diesen Artikel durch den Kommentar-Feed verfolgen. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

2 Kommentare

  1. J.Marcel 16. Mai 2011 · 18:28 Uhr

    Besitzen sie denn noch einen „Willy wählen“-Button? Ich suche schon so lange nach einem.
    GGfl. eine Idee, wo man heutzutage noch eien herbekommen kann, außer bei der örtlichen SPD? :)
    LG

    • Rudolph Franz 25. März 2012 · 11:27 Uhr

      Hallo Herr Marcel,
      haben Sie denn im Vorjahr einen Tipp bekommen? Ich suche nämlich den gleichen Button aus 1972.

Alles was zwischendurch passiert. Wir schreiben’s auf.